Mauser

Geboren aus langjähriger Tradition.

Mauser verbindet Tradition und Erfahrung mit den Anforderungen an eine zeitgemäße Innenarchitektur. Nach der Ära der berühmten Rundform-Möbel ebnet Mauser mit der Fertigung von Systemmöbeln, die durch das Baukastensystem neue Möglichkeiten der Arbeitsplatzgestaltung eröffnen, in den 80er Jahren den Weg in die Moderne. Diesen Weg setzen wir heute konsequent über all unsere Angebotsmarken Mauser Archive, Mauser Care, Mauser Office und Mauser Trade fort.

Wir denken damit die Möbel mitdenken.

Im Jahr 2004 konnte die Marke Mauser erneut durchstarten – unter dem gesunden Dach der Vauth-Sagel-Gruppe. Wachstum war das Ziel. Es wurde erreicht. Gefördert durch Investitionen in Produktentwicklung, Produktionsanlagen und Personal. Begleitet von einer langfristigen Erfolgsstrategie. Viele bedeutende Unternehmen finden sich in unserer Referenzliste wieder. Immer größere und anspruchsvollere Objekte wurden durch Mauser eingerichtet.

 

Mauser Möbel. Mehr als nur geformter Stahl…

Ob klassisch, puristisch, verspielt ... kein Werkstoff ist geeigneter, den Anforderungen moderner Bürowelten gerecht zu werden, als Stahl. 
Mauser fertigt Möbel aus Stahl seit 1929. Was damals mit den Stahlrohr-Möbeln und in den 50er Jahren mit dem berühmten Rundformschreibtisch begann, 
setzen wir heute in dieser Tradition unverändert fort: 
Wir entwickeln und fertigen zeitlose Möbelsysteme fürs Leben.


Systemmöbel für Büro und Verwaltung

Die effiziente Nutzung von Arbeitsplätzen unter Beachtung ergonomischer oder akustisch bedingter Aspekte liegt unseren Entwürfen zugrunde. 
Ob Arbeitsplatz- oder Stauraumsysteme, Trennwand- oder Garderobensysteme sowie individuelle Objektlösungen – unsere Produkte sind perfekt auf moderne Arbeitsabläufe abgestimmt.

Quelle: http://www.mauser-office.de